Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Karin Wieckhorst – Begegnungen in Ateliers

Portraitfotografien und Übermalungen DDR 1986 - 1987



Karin Wieckhorst – Begegnungen in Ateliers
Portraitfotografien und Übermalungen DDR 1986 - 1987

Eine Veranstaltung im Kontext der Ausstellung "Geschlossene Gesellschaft – Künstlerische Fotografie in der DDR 1949 – 1989" der Berlinischen Galerie.

Seit 1985 gab es in Leipzig die von Judy Lybke geführte Galerie EIGEN+ART. Die Fotografin Karin Wieckhorst bekam durch die Galerie Zugang zu aktuellen und bis dahin in der DDR ungewöhnlichen Kunstereignissen. Sie begann, mit ihrer Kamera Projekte junger Künstler zu begleiten.

Mitte der achtziger Jahre besuchte Karin Wieckhorst mit dem Kunsthistoriker Christoph Tannert viele Ateliers nicht angepasster Künstlerinnen und Künstler in der DDR. In der Folge entstanden 26 Fotoporträts junger Künstler/innen, die von den jeweils Portraitierten übermalt oder kollagiert wurden. Ein Teil dieser Arbeiten, in denen u.a. Neo Rauch, Hartwig Ebersbach, Angela Hampel vertreten sind, werden nun erneut präsentiert und erlauben einen Einblick in die damalige Kunstszene der DDR.

Galerie im Tempelhof Museum, Alt-Mariendorf 43, 12107 Berlin
25.1. bis 7.4. 2013, Mo & Mi 10 – 16 h, Di & Do 10 – 18 h,
Frei 10 – 14 Uhr, So 11 – 15 h, Eintritt frei
am ersten Mittwoch im Monat geschlossen

www.hausamkleistpark.de


Termine

momentan sind keine Termine eingetragen

Kontakt

Kommunale Galerien Tempelhof-Schöneberg
Grunewaldstr. 6-7
10823 Berlin

hausamkleistpark-berlin@t-online.de
http://www.hausamkleistpark.de


Telefon: 030/90277-6964
Anzeige