Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

DER PROZESS

Von Franz Kafka



Out of the blue wird Josef K. verhaftet. Am Tage seines 30. Geburtstags serviert man ihm anstelle seines Frühstücks einen Haftbefehl. Ihm droht ein Strafprozess. Und obwohl man ihm versichert, er könne seiner gewöhnlichen Lebensweise weiterhin nachgehen, ist für ihn nichts mehr wie zuvor. Er wird offensichtlich verdächtigt – doch von wem? Und wofür? Wo eben noch sicheres Terrain war – der erfolgsverwöhnte K. steht kurz vor der Beförderung in seiner Bank – ist plötzlich dünnes Eis. Je wütender K. versucht, sich seinem ominösen Feind, dem Gericht, entgegenzustellen, oder der Ursache seiner Verhaftung auf den Grund zu kommen, desto mehr scheint er sich in einem System zu verstricken, dessen Logik sich ihm
gänzlich entzieht.
REGIE … Constanze Kreusch | BÜHNE UND KOSTÜME … Petra Wilke | DRAMATURGIE … Julie Paucker | MIT … Robert Naumann, Daniel Seniuk, Anja Thiemann, Christian Wincierz, Benedikt Zimmermann, Violetta Zupancic


Termine

momentan sind keine Termine eingetragen

Kontakt

Theater Erlangen
Theaterplatz 2
91054 Erlangen

service@theater-erlangen.de
http://www.theater-erlangen.de


Telefon: 09131.86 25 11
Tickets: 09131.86 25 11
Fax: 09131.86 21 04
Anzeige