Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Cihangir Gümüstürkmen - Anything Goes

Malerei und Objekte



Cihangir Gümüstürkmen - Anything Goes
Eine Ausstellung im Rahmen der Reihe CrossKultur

Der deutsch-türksche Künstler Cihangir Gümüştürkmen beschäftigt sich in seinen narrativen Arbeiten – Fotografien,Objekten, Gemälden, Collagen – mit Erinnerung, Brüchen, Trennung und seiner multikulturell geprägten Herkunft.
In der ausgestellten Serie "Headscarf" thematisiert der Künstler das polarisierende Sujet Kopftuch und damit das Fremde in seiner Welt.
Fremd war für ihn als frisch zugezogener türkischer Junge in Deutschland das Kopftuch um das Haupt der Frau. Die Schleier in seiner Kunst umgeben kein Gesicht, sondern sind surreal montiert und verdeutlichen die Diskrepanz zwischen Vorstellung und Realität.
Das Kopftuch kann als modisches Accessoire, religiöses Symbol oder politische Provokation, als identitätsstiftend, ausgrenzend oder vereinnahmend verstanden werden. Cihangir Gümüştürkmen setzt sich mit dieser Bedeutungsvielfalt spielerisch auseinander und zeigt dabei seinen ganz eigenen Kosmos.

Cihangir Gümüştürkmen macht in seinen Werken auf lebendige Weise die eigene, von kulturellen Brüchen geprägte Geschichte für die Betrachter erfahrbar und stellt erlernte Denkmuster in Frage. Damit bahnt er dem interkulturellen Dialog den Weg.

Galerie im Tempelhof Museum, Alt-Mariendorf 43, 12107 Berlin
21.11 2012 – 13.1. 2013
Mo & Mi 10 – 16 h, Di & Do 15 – 18 h, So 11 – 15 h
am ersten Mittwoch im Monat geschlossen, Eintritt frei
www.hausamkleistpark.de, www.art-of-cihangir.com
Finissage mit Performance von Cihangir Gümüstürkmen: Sonntag, 13.Januar 2013, 17 Uhr



Termine

momentan sind keine Termine eingetragen

Kontakt

Kommunale Galerien Tempelhof-Schöneberg
Grunewaldstr. 6-7
10823 Berlin

hausamkleistpark-berlin@t-online.de
http://www.hausamkleistpark.de


Telefon: 030/90277-6964
Anzeige