HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Pettersson und Findus

(Huhn Prillan, Reiner Gabriel, Felix Isenbügel; Foto © Constanze Henning)



Der alte Pettersson lebt mit seinem Kater Findus auf einem kleinen Hof, außerdem leben da einige Hühner, der Nachbar Gustavsson, hinterm Haus ein Stier und manchmal schleicht sich der Fuchs auf den Hof.



Kater Findus isst am liebsten Pfannkuchentorte, leider gibt es die immer nur zum Geburtstag. Aber Findus ist erfinderisch, er feiert einfach drei Mal im Jahr Geburtstag. Doch dieses Mal geht allerlei schief, bevor alle Zutaten zusammen sind und Pettersson die Torte backen kann.



Um dem Fuchs ein für alle Mal den Appetit auf Hühner zu verderben, lässt sich Pettersson einiges einfallen und Findus spielt dabei natürlich eine ganz große Rolle.



Die beliebten Kinderbuchgeschichten um den alten, schrulligen Pettersson und seinen quirligen, sprechenden Kater Findus - für die Bühne adaptiert und mit Musik versehen - werden zu einem vergnüglichen Theaternachmittag für die ganze Familie.



Besetzung:



Potsdam, Q-Hof

Pettersson - Reiner Gabriel

Findus - Felix Isenbügel

Hühner - Clara Schoeller

Gustavsson u.a., Musik - Arne Assmann

Regie und Ausstattung - Janet Kirsten

 



Termin:



Graal-Müritz, Rhododendronpark

27. Mai 2017, 11:00 Uhr



Adelberg, Freilichtspiele Kloster

11. Juli 2017, 15:00 Uhr


Kontakt

Theater Poetenpack Potsdam
Lennéstraße 37
14469 Potsdam


c.henning@theater-poetenpack.de
http://www.theater-poetenpack.de


Telefon: (0331) 9512243
Anzeige

Magdeburg:

Theater Poetenpack
Nathan der Weise
 

Köln:

Bürgerhaus Stollwerck
Marc Gettmann – „fun, sex & magic“
 

Oldenburg:

Literaturbüro Oldenburg
Emilia Smechowski: „Wir Strebermigranten“
 

Koblenz:

Mittelrhein Musik Festival
Mittelrhein Musik Festival: Kartenvorverkauf läuft