Oh, wie schön ist Panama

(Foto © Constanze Henning)



Der kleine Bär und der kleine Tiger leben glücklich gemeinsam in ihrem Haus, der Bär angelt Fische, der Tiger schält Kartoffeln und abends wird gekocht. Eines Tages findet der Bär eine Kiste mit der Aufschrift „Panama“ und diese Kiste duftet von oben bis unten nach Bananen. Beide bekommen eine große Sehnsucht nach Panama, dem Land ihrer Träume.

Am nächsten Tag packen sie zusammen, bauen einen Wegweiser und gehen auf die Reise. Auf der Suche nach dem richtigen Weg lernen sie viele andere Tiere kennen und erleben einige Abenteuer. Am Ende kommen die beiden an einen Ort, wo es ihnen am allerbesten gefällt - dort gibt es ein Häuschen und ein Schild, auf dem steht „Panama“…



Ein Theaternachmittag mit Musik für die ganze Familie - und eine abenteuerliche Reise um die Welt, aber „wenn man einen Freund hat, braucht man sich vor nichts zu fürchten.“



Besetzung:



der kleine Bär - Codrin Serbanescu / Reiner Gabriel

der kleine Tiger - Patrick Depari / Felix Isenbügel

Maus, Fuchs, Hase, Krähe - Robert Krupke

Musik / Gans, Kuh, Igel - Arne Assmann



Regie: Julia Penner

Bühne: Eric Gradman

Kostüme: Caroline Sanchez

 



Termine:



Q-Hof Potsdam

7. Juli 2017, 10:00 Uhr

8. Juli 2017, 16:00 Uhr

9. Juli 2017, 11:00 Uhr



Tickets online kaufen



 



Trailer "Oh, wie schön ist Panama"



 



 



 



 


Kontakt

Theater Poetenpack Potsdam
Lennéstraße 37
14469 Potsdam


c.henning@theater-poetenpack.de
http://www.theater-poetenpack.de


Telefon: (0331) 9512243
Anzeige