Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Motettenkonzert

Die drei großen „SCHs“ der evangelischen Kirchenmusik werden sie genannt und ihre Motetten bilden den Grundstock der vorbachschen Chorpolyphonie: Heinrich Schütz, Samuel Scheidt und Johann Herrmann Schein. Der Bachchor unter der Leitung von Wilhelm Schmidts und Christian Kabitz an der Orgel musizieren ausgewählte Meisterwerke dieser drei Komponisten.
Tickets und weitere Informationen unter 0931/32 28 46

Kontakt

Bachchor Würzburg
Hofstallstr. 5
97070 Würzburg


http://www.bachchor-wuerzburg.de


Telefon: 0931/32 28 46
Tickets: 0931/32 28 46
Anzeige

Köln:

Bürgerhaus Stollwerck
Carmela de Feo – La Signora – „Träume und Tabletten“
 

Berlin:

edition karo im Verlag Josefine Rosalski
Still und starr ruht die Spree - Berliner Weihnachtskrimis
 

Würzburg:

Bachtage Würzburg
Orgelkonzert
 

Oldenburg:

Literaturbüro Oldenburg
LiteraTour Nord