HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

28. Dezember MICHAEL SENS

Das Cassanova-Prinzip

MICHAEL SENS hat die Essenz dieser Begabung mit kabarettistischem Fingerspitzengefühl unter die Lupe genommen.
Er zeigt wie mit welcher Musik über das Ohr die Libido des Gegenübers manipuliert werden kann und verweist dabei auch auf die Tücken dieser Kunst.

Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 19,50 €

Weitere Infos unter:
Michael Sens im TAK

Kontakt

TAK - Die Kabarett-Bühne
Am Küchengarten 3 - 5
30449 Hannover


mail@tak-hannover.de
http://www.tak-hannover.de


Telefon: (0511) 44 55 62
Tickets: (0511) 44 55 62
Fax: (0511) 44 55 85
Anzeige

Köln:

Bürgerhaus Stollwerck
Marc Gettmann – „fun, sex & magic“
 

Köln:

Bürgerhaus Stollwerck
Andrea Bongers – „Bis in die Puppen“
 

Koblenz:

Mittelrhein Musik Festival
Was für eine Sommernacht!
 

Berlin:

edition karo im Verlag Josefine Rosalski
Rex, DAS HAUS IN CERIANA - Reisemomente in Ligurien und auf Fuerteventura